AH Ü32 siegt im Kerwespiel 3:0 gegen den SV Medard

TSG Wolfstein-Roßbach – SV Medard 3:0 (2:0)

 

Die Absagen von AH-Spielen sind ja leider an der Tagesordnung. Bitter, wenn es dann Kerwespiele trifft. Daher bedanken wir uns beim SV Medard, dass die AH-Truppe (trotz zahlreicher Ausfälle) zu unserem Kerwespiel am 20.10.2017 dennoch angetreten ist. Daumen hoch !  

Das Spiel verlief zunächst sehr fahrig bis die Hausherren das Kommando komplett übernahmen. Erst in der 19. min. konnte Oliver Neu das Abwehrbollwerk um Torwart Christian Hammes im Tor des SVM überwinden. Drei Minuten später erzielte Larry jr. Göres dann per Kopf die 2:0 Pausenführung.

Nach dem Wechsel spielte dann eigentlich nur noch die TSG. Trotz gefühlten 80% Ballbesitz traf lediglich Helge Rheinheimer bereits in der 39. min. zum 3:0 Endstand. Ein höherer Sieg wäre bei konsequenter Chancenauswertung durchaus möglich gewesen.

 

Die Mannschaft:

Brian Mayers (Tor) – Arno Bergsträßer (36. min. Ricky Scheuermann) – Andreas Miller (36. min. Hans Gauer)  -  Jetmir Zeneli – Martin Moser – Michael Schappert (36. min. Peter Uhrig) – Michael Weis (36. min. Mario Edinger) – Alexander Göres - Oliver Neu (36. min. Christoph Mahler) – Michael Martin – Helge Rheinheimer

 

Tore:

  1. min. 1:0 Oliver Neu
  2. min. 2:0 Alexander Göres
  3. min. Helge Rheinheimer

 

by MM